admirari Performance Agentur Meersburgerstr. 3, 89233 Neu-Ulm info@admirari.de +49 731 - 250 74 313 Proven-Expert

Blog

So gewinnen Sie die 98% der Bewerber, die von Ihrer Stellenanzeige abgesprungen sind

28.04.2020 | Social Recruiting

Stellen Sie sich folgende Situation vor:
Sie schalten Stellenanzeigen auf Online-Job-Portalen oder Ihrer Webseite. Ihre Stellenanzeige wird 1000mal angeklickt, aber Sie erhalten nur von 2% der Personen Bewerbungen und diese sind qualitativ auch nicht gerade die besten.

Das Problem bei Online-Job-Portalen

Online-Job-Portale sind darauf ausgerichtet, aktiv suchende Personen zu erreichen. Das bedeutet im Klartext: Eine Person ist auf der Suche nach einem neuen Job, stößt auf jede Menge Jobangebote und kann jederzeit abgelenkt werden. Wenn ein potentieller Bewerber auf Ihre Stellenanzeige klickt und dieser Person irgendeine Information fehlt, springt diese von Ihrer Stellenanzeige ab und bewirbt sich nicht bei Ihnen. Sie haben keine Möglichkeit diese Person erneut anzusprechen und fehlende Informationen „nachzureichen“ oder diese Person daran zu erinnern den Bewerbungsprozess zu beenden.

Die Lösung

-> Retargeting

Facebook und Instagram sind die unumstrittenen Herrscher der Social Media Welt. Mehr als 2 Milliarden Menschen nutzen Facebook pro Monat. Darüber hinaus ist Facebook Eigentümer von Instagram – dort gibt es über 800 Millionen aktive Nutzer.

Social Media Retargeting ermöglicht es Ihnen, die abgesprungenen Bewerber erneut anzusprechen. Nur diesmal aktiv. Während Ihre Stellenanzeige auf online Portalen oder Ihrer Webseite aktiv Jobsuchende Personen anspricht, erreichen Sie auf Social Media Wechselwillige. Dies erhöht die Qualität der eingehenden Bewerbungen um ein Vielfaches.

So sieht das ganze in der Praxis aus:

Stellen Sie sich folgende Situation vor:
Ein potentieller Bewerber sucht online einen neuen Job. Während dieser sich durch Suchergebnisse, Listings, Online-Job-Portale und Karriere Bereiche auf Webseiten klickt, werden auf allen Ebenen Informationen zu dessen Absichten und Interessen gesammelt. Wird der potentielle Bewerber abgelenkt und verlässt Ihre Website, ohne sich zu bewerben, wird auf Facebook und/oder Instagram der Retargeting-Prozess nahtlos und in Echtzeit fortgesetzt. Sobald sich der potentielle Bewerber also in sein Facebook oder Instagram Konto einloggt wird Ihm die Stellenanzeige nun angezeigt. Diese reflektiert die offene Position, die sich der Bewerber bereits angesehen hat, und erinnert daran den Bewerbungsprozess zu beenden. Der potentielle Bewerber klickt auf die Stellenanzeige, und wird mittels Deep Link direkt auf die Landingpage, das Bewerberformular oder auf Ihre Webseite zu der Stellenanzeige geführt. Dort kann dieser die Bewerbung abschließen.

Um zu vermeiden, dass Bewerber von Ihrer Stellenanzeige abspringen und damit die Qualität der Bewerbungen enorm erhöht wird, empfiehlt sich eine Kombination mit der Sie Ihre Wunschkandidaten direkt ansprechen, auch diejenigen die nicht aktiv nach einer neuen Position suchen, aber dennoch wechselwillig sind.

Wenn Sie erfahren möchten, wie Sie nur noch Ihre Wunschkandidaten einstellen können, dann melden Sie sich noch heute bei uns. Gemeinsam besetzen wir Ihre offenen Positionen langfristig durch qualifizierte Mitarbeiter.

Jetzt kostenlose Strategie-Beratung anfordern

admirari